Wandschirme

Der Wandschirm für eine optimale Platzausnutzung

Der Sonnenschirm für die Wand ist hervorragend geeignet, wenn relativ wenig Platz zur Verfügung steht. Unser Sonnenschirm SA'HOME hat keinen Mittelmast, sondern einen seitlichen Arm. Damit kann er gut in schmalen Durchgängen stehen, wo sonst kein Platz für einen Sonnenschirm wäre. Seine besondere Bauweise prädestiniert ihn geradezu dafür, im Garten oder auf kleineren Terrassen für Schatten zu sorgen. 

Hochwertige Verarbeitung unserer Wandschirme 

Der Wandschirm SA'HOME ist mit seinem ovalen Profil für den Mast besonders stabil und kann auch leichtem bis mittlerem Wind, wie er oft an Küsten vorherrscht, ganz gut Stand halten. Ganz besonders hohen Belastungen ist das Gestell der Wandschirme ausgesetzt. Damit Wind und Wetter dem Sonnenschirm nichts anhaben können, legen wir besonderen Wert auf eine hochwertige Verarbeitung. So sind die Streben für unsere Wandschirme aus Aluminiumrechteckprofilen gefertigt. Der Mast und die Teleskope des Wandschirms vom Typ SA'HOME bestehen ebenfalls aus leichtem Aluminium. Für eine lange Lebensdauer der Wandschirme wird das Gestell polyesterpulver beschichtet. Die Standardausführung erhalten Sie in der Farbe weiß mit der Nummer 9010 von RAL. Damit wird gewährleistet, dass Sie an Ihrem Sonnenschirm lange Zeit Freude haben. 

Wandschirm Typ SA‘HOME - perfekt für kleine Gärten

Der Wandschirm vom Typ SA'HOME gehört zur Premiumlinie unseres Unternehmens. Dieser Ampelschirm ist eine gelungene Symbiose aus Stabilität und Ästhetik. Die Sonnenschirme, die wegen ihrer besonderen Bauweise auch Seitenarmschirme oder Ampelschirme genannt werden, sind hervorragend geeignet, um offene Flächen oder bereits bestehende Sitzgelegenheiten zu überdachen. Sie bieten dabei nicht nur Schutz vor der Sonne, sondern auch vor leichtem Regen.  

Der Wandschirm hat Platz im kleinsten Garten

Unser Unternehmen verfügt über eine mehr als 30-jährige Erfahrung beim Bau von Sonnenschirmen. Diesen Erfahrungsschatz haben wir in die Konstruktion der Wandschirme vom Typ SA'HOME einfließen lassen. So bietet der quadratische Schirm mit seinen Maßen von 3 x 3 m viele Vorteile gegenüber den klassischen Industrieschirmen. Bei dieser exklusiven Kollektion gibt es unter anderem starke und zugleich leichte fließgepresste Naben. Der Bezug wird bei dieser Variante vom Wandschirm durch formschöne Eckkappen geschützt und das Spannsystem wurde deutlich vereinfacht. Unsere neue Linie ist für Kunden gedacht, die gleichzeitig Wert auf Ästhetik und Funktionalität legen, ohne dabei Abstriche an der Qualität zu machen. 

Der Wandschirm mit der Bespannung MDT-tex 300

Eine hervorragende Variante für die Bespannung ist MDT-tex 300, welches in unserem Haus entwickelt wurde. Mit einem Gewicht von 300 g pro Quadratmeter kann dieses Material einer Wassersäule von bis zu 350 mm standhalten. 100 % Acrylgewebe und Spinndüsenfärbung sorgen dafür, dass die Farben der Wandschirme lange Zeit ihre Leuchtkraft behalten. 
Das Material für den Bezug wurde von unseren Designern entwickelt und hält hohen Belastungen stand. Der Bezug für den SA'HOME ist durch Edelstahlschrauben und dazu passende Gewindebuchsen aus dem gleichen Material am Strebenende befestigt. Der Bezug ist so konzipiert, dass er eine lange Lebensdauer hat. Er ist 

- resistent gegen Wasser,
- unempfindlich gegen Licht und
- resistent gegen Abfärbung.

Bei Bedarf haben Sie jederzeit die Möglichkeit, den Bezug dank modernster Technik leicht zu ersetzen. 

Bequemer Auf- und Abbau der Sonneschirme

Der Teleskopmechanismus ist von uns so konzipiert, dass er ein einfaches Auf- und Abbauen ermöglicht. Die Technik liegt im Mast und ist absolut wartungsfrei. Öffnen und schließen können Sie Ihren Schirm mit einer Handkurbel. Sollten sich im Laufe der Jahre bei den geschraubten Verbindungselementen materielle Ermüdungserscheinungen einstellen, lassen sie sich problemlos austauschen. Ein großer Vorteil ist die Tatsache, dass der Teleskopmast sich über der Tischhöhe befindet. So muss beim Öffnen oder Schließen der Tisch nicht abgeräumt werden.